Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung: Anbieter können bis zum 20.12. ihre Termine eintragen

Über 7000 Plätze, 3600 teilnehmende Schüler und über 100 beteiligte Unternehmen: Die Premiere der Düsseldorfer Berufsorientierungstage war ein großer Erfolg. Und, weil sie so erfolgreich waren, gibt es eine Neuauflage vom 4.-9. April 2014. Das ist zwar noch lange hin, allerdings nicht für die teilnehmenden Anbieter: Unternehmen, Hochschulen und Bildungsträger, denn: Sie haben die Möglichkeit vom 15. Oktober - 20. Dezember, ihre Termine einzutragen. Nach dem 20.12. gibt es aus organisatorischen Gründen keine Möglichkeit mehr, Termine anzubieten. Diese Frist kann auch nicht verlängert werden. Eingeladen zu den Studien- und Berufsorientierungstagen werden alle Düsseldorfer Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe. In diesem Jahr beteiligten 40 Düsseldorfer Schulen an dem vielfältigen viertägigen Programm.

Anmeldungen und Buchung: http://www.berufsorientierungstage.de/ >> dann auf "Veranstaltungen" klicken!

Informationen gibt's im Düsseldorfer Kompetenzzentrum:
0211.6690822 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!