Informationen zur Teilnahme

Düsseldorfer Tage der Beruflichen Orientierung– eine einmalige Chance für Ihr Unternehmen zur Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsgewinnung

Wie können sich Unternehmen und weitere Anbieter beteiligen?
Sie können sich direkt auf der Plattform www.berufsorientierungstage.de anmelden. Ihre Teilnahme ist kostenfrei. Ihre Investitionen sind personelle, sachliche und fachliche Ressourcen. Geld fließt nicht. Die Organisatoren bieten Ihnen dafür interessierte Jugendliche, die kostenlose Informations- und Kommunikationsplattform über die Sie den ganzen Prozess schnell und einfach abwickeln können, kostenfreie Informationsveranstaltungen und ebenfalls kostenfreie und persönliche Unterstützung per Email und Telefon.

Welche Jugendliche werden angesprochen?
Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13 beteiligen sich an den Berufsorientierungstagen.

Wie werden Jugendliche angesprochen?
Die Berufsorientierungstage sind Berufsfelderkundungen. Diese kurzen Ein-Tages-Praktika sind in den achten Klassen verbindlich. Alle interessierten Jugendliche werden direkt über die Schulen angesprochen. Eingebunden sind alle Schulleiter, alle Klassenlehrer der 8. Klassen und alle Studien- und Berufskoordinatoren. Auch Privatschulen sind eingeladen mitzumachen.

Wie können Unternehmen ihre Angebote öffentlichkeitswirksam präsentieren?
Durch das Einstellen der Plätze auf www.berufsorientierungstage.de und durch eigene Öffentlichkeitsarbeit.

Wer berät die Unternehmen und Anbieter?
Unser Organisationsbüro steht kostenfrei Rede und Antwort unter 0211.6690822 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Was können Unternehmen, Hochschulen, Anbieter anbieten?
Nachfolgend bieten wir zahlreiche Möglichkeiten und einen strukturierten Ablauf an. Vorträge, Betriebserkundungen, Mitmachaktionen, einen Informationsparcour, Kurzfilme, kleine Arbeitsproben, Begleitung durch Ihre Azubis: fast 100 Ideen und Möglichkeiten gibts auf diesen Seiten. Sie können sich auch bereits eingestellte Angebote anschauen und sich begeistern lassen von den Ideen Ihrer Kolleginnen und Kollegen.


Mit diesem kurzen "Trainingsplan" können Sie sich optimal auf die kommenden DTBO vorbereiten. Einfach ausdrucken und an die Pinnwände hängen!

Ideen für Ihre Veranstaltung haben wir hier für Sie zusammen gestellt.

Anleitungen für die Registrierung und Angebotserstellung finden Sie hier.
 
Wir unterstützen Sie im Bedarfsfall gerne bei der Frage nach dem geeigneten Zuschnitt Ihres Angebotes.
Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Konzeption Ihrer Veranstaltung brauchen, wenden Sie sich bitte direkt an die Kommunale Koordinierung Düsseldorf / Stiftung Pro Ausbildung unter 0211-6690822 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!